Tag: Mobility

apple-iphone-smartphone-desk

Mit großer Begeisterung habe ich im vergangenen Jahr die Ankündigung von Tim Cook, CEO von Apple, und Ginni Rometty, CEO meines Arbeitgebers IBM,gehört und gelesen, dass man künftig eng zusammenarbeiten will, um den Einsatz von Apple-Hardware und iOS- bzw. MacOS-basierten Lösungen in Unternehmen besser zu unterstützen. Das hat mich besonders gefreut, weil ich nun schon […]


The Future of work just announced the Executive Summary of their 2012 Mobile Workforce Survey. Some interesting findings: Mobile work is the new normal. Work is collaborative. Email is the most commonly used communication method, followed by smart phone. Social networking tools and online collaboration applications are seldom used. Fax, large-scale video conferencing, and overnight […]


via mashable.com Interesannte Grafik über das Wachstum der mobile Workforce. Das wird auch ein Thema auf dem IBM Social Business JamCamp am 19. und 20. Oktober sein. U.a. spricht Uwe Hauck über “Workplace of the future now”, wie man schon heute vollständig mobil arbeiten kann, Techniken, Trends, Fallstricke. Meine Kollegen René Werth und Hardy Gröger […]


Colgate-Palmolive startete ein Programm, das sich “Bring Your Own Device” (BYOD) nennt. Kernstück ist eine Website, die es Angestellten erlaubt, ihr persönliches Telefon oder ihr Tablet zu registrieren und eine IBM-App namens “Traveler” herunterzuladen, die dann Zugriff auf Kalender und Mails erlaubt – etwa von iPhone oder Android-Geräten aus. … Bereits am ersten Tag registrierten […]


Vier Jahre war nur Apple angesagt. Jetzt übernehmen Android-Handys den Markt. Bald soll Googles Software auch in Millionen Autos, Fernsehern und Tablet-Rechnern laufen. Android wird das Windows der mobilen Ära – und der Suchkonzern mächtiger, als Microsoft je war. Bild vergrößern Grafik: Marktanteile von Apple und Google bei Betriebssystemen für Tablet-Computer … Noch bevor sich […]


I saw many iPads. I brought mine and left my laptop behind. The WiFi was improved over previous years, but there were dead zones during the conference. Some WiFi stats: 3,800 concurrent users 843 iPhones 720 Black Berry devices 458 iPads 142 Androids via passepartout.posterous.com In der vergangenen Woche war ich auf dem IBM Channel […]


Verantwortlich für den Absturz ist ein Paradigmenwechsel, den die Europäer nicht geschafft haben: Entscheidend für den Erfolg in diesem Geschäft ist nicht die Hardware, sondern die Software. In dieser Disziplin hinkt Europa den Amerikanern inzwischen meilenweit hinterher. Pionier Apple hat mit seinem Betriebssystem für das iPhone den Standard gesetzt. Google hat es geschafft, in zwei […]