– Der Bluemix Promo Trailer

Zur re:publica rufen wir zusammen mit dem re:publica-Team zum Hackathon rund um IBM Bluemix auf. Hier geht es darum, während  ein App zu bauen, die den Social Media Buzz zur re:publica analysiert. Harald Uebele, der den Hackathon zusammen mit Helmut Kuhbauch betreut, schreibt dazu:

Als Werkzeug und Plattform für die Social Data App werden wir IBM Bluemix verwenden. Das ist der Cloud Platform as a Service der IBM, der auf Open Standards, nämlich Cloud Foundry, aufbaut. In Bluemix kann man sehr schnell (innerhalb von Minuten) die Umgebung für die App bereitstellen. Aus dem Bluemix-Katalog von Services und APIs kann man sofort diejenigen Services erzeugen, die für die App benötigt werden. Ganz wichtig für die Social Data App wird dabei sicher der IBM Insights for Twitter-Service sein, mit dem man auf live und historische Twitterdaten zugreifen kann. Mit Bluemix DevOps Services steht außerdem ein Werkzeug zur Verfügung, mit dem ein oder mehrere Developer gleichzeitig am Code arbeiten können und das zudem rein browserbasiert ist, d. h. man muss nichts auf dem eigenen Rechner installieren. Der Code wird direkt in Bluemix deployed und steht sofort im Internet bereit

via IBM – #IBMHackathon mit #IBMBluemix auf der #republica 2015: Wer baut die beste „Social Data App“? – Blue Blog- Connect.

Zur Vorbereitung des Hackathons werden wir vor der re:publica noch einen Webcast anbieten. Details folgen bald möglichst. Auf der re:publica führt dann Kurt Kindle dann am Dienstag den 5. Mai um 12:15 in die Thematik ein. Danach gibt es einen HandsOn Workshop, bei dem Harald und Helmut Bluemix vorstellen.

Andreas Gebhardt, Harald und Helmut schauen sich dann die Anwendungen an, die am 7. Mai bis 16 Uhr „submitted“ wurden, um die beste App wird dann am letzten Tag der re:publica um 17:30 zu prämieren.

Wer am Hackathon teilnehmen will, sollte sich unter ibm.biz/Hack-rp15 registrieren.

TiPP: Wissensvorsprung sichern für den IBM Social Media Hackathon @republica und nehmen am #IBMBluemix Webinar für Hackathonistas am 30.4.2015 von 16:00 bis 17:00 Uhr  teilnehmen.
Auch hier anmelden unter: http://ibm.biz/Hack-rp15 .

Hier einige Hintergrundinformationen:

Veröffentlicht von Stefan Pfeiffer

Stefan Pfeiffer ist seit 2007 bei der IBM in verschiedenen Marketingpositionen tätig. Als gelernter Journalist hat er natürlich eine Leidenschaft für das Schreiben, die er hier im CIO Kurator, aber auch in seinem persönlichen Blog DigitalNaiv auslebt. Seine inhaltliche Leidenschaft im IT-Umfeld gilt dem digitalen Arbeitsplatz, dem Digital Workplace. Auf Twitter ist er als @DigitalNaiv „erreichbar“.

One Comment

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s