Don’t think it is very different in Germany, Austria and Switzerland:

In a survey of more than 2,200 workers in the US, UK and Australia conducted online by Harris Poll last month, Clarizen found US workers waste as much as 30 percent of the work week (assuming a 40-hour week) preparing for and attending status meetings.
That’s 11.8 hours per week, or nearly a day and a half of meetings and meeting preparation.
What’s left: 3.5 days of actual work.

Source: ‚I Can’t Take Another Status Meeting‘ [Infographic]

2016-9-February-State-of-Status-Meetings-Survey2016-US

Veröffentlicht von StefanP.

Stefan Pfeiffer ist seit 2007 bei der IBM in verschiedenen Marketingpositionen tätig. Als gelernter Journalist hat er natürlich eine Leidenschaft für das Schreiben, die er hier im CIO Kurator, aber auch in seinem persönlichen Blog DigitalNaiv auslebt. Seine inhaltliche Leidenschaft im IT-Umfeld gilt dem digitalen Arbeitsplatz, dem Digital Workplace. Auf Twitter ist er als @DigitalNaiv „erreichbar“.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s