Das Thema Chatbots ist gerade hip. Auch Eike Kuehl schreibt in DIE ZEIT darüber und nimmt auch Bezug auf die Kombination von künstlicher Intelligenz und Chatbots:

Gepaart mit künstlicher Intelligenz (KI) sollen die Chatbots der Zukunft nicht nur unseren digitalen Alltag erleichtern.

Source: Künstliche Intelligenz: Oh mein Bot! | ZEIT ONLINE

Meine letzte Erfahrung mit Siri war dieser Tage nicht sehr positiv. Ich wollte Siri eine E-Mail diktieren, aber das ging gründlich in die Hose. Es mag an meinem hessischen Zungenschlag gelegen haben. Es mag daran gelegen habe, dass ich Fach-Denglisch gesprochen habe. Aber es kam kein brauchbares Ergebnis für mich dabei heraus. Es noch ein Weg zu gehen, scheint es mir (oder ich nehme Sprechtraining).

Im Artikel eingebettet ist auch eine Umfrage, ob man Angst vor künstlicher Intelligenz hat. Aktueller Stand am 2. Oktober um 13 Uhr. 56 % haben keine Angst, aber die Unsicherheit ist offensichtlich groß:

ku%cc%88nstliche_intelligenz__oh_mein_bot___-zeit_online_-_mozilla_firefox__ibm_edition

Veröffentlicht von StefanP.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s